Feeds:
Beiträge
Kommentare

Winterliche Höhlentage

In den bevorstehenden Weihnachtsferien können sich unsere Grundschüler auf gemütliche „Höhlentage“ freuen. Erneut bietet das PANAMA-Betreuungsteam in der letzten Weihnachtsferienwoche ein spannendes Betreuungsprogramm nach dem Motto „Jeder hat in dieser Welt ne Höhle, wo es ihm gefällt.“ Beim Bauen, Basteln, Geschichten Hören und Höhlenschmaus-Rezepte Ausprobieren wird keine Langeweile aufkommen. Höhlen bieten Rückzugsorte für jeden Einzelnen und zugleich Raum zum gemeinschaftlichen Erleben. So können die Grundschüler die Weihnachtszeit in Ruhe ausklingen lassen und zusammen Kraft schöpfen für das neue Jahr.

Die Betreuung findet vom 7. bis 11. Januar 2019 von 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr unter der Leitung von zwei Erzieherinnen und einer Künstlerin statt. Treffpunkt ist morgens bis spätestens 9 Uhr im PANAMA-Betreuungsraum der Schule. Die Zahl der Betreuungsteilnehmer ist auf 25 Kinder begrenzt; eine verbindliche Anmeldung ist notwendig. Ab fünf angemeldeten Kindern kann das Programm stattfinden. Die Kosten belaufen sich auf 10€ pro Tag.

Das Anmeldeformular mit allen weiteren Informationen ist im Sekretariat der Martinus-Schule und unter Formulare erhältlich.

Advertisements

Neue Betreuungsgutscheine

Im Panama Betreuungsraum sind ab sofort die für das 1. Halbjahr 2018/2019 gültigen Betreuungsgutscheine in folgender Staffelung erhältlich:

14.30-16 Uhr: 6€ pro Gutschein

14.30-17 Uhr: 7,50€ pro Gutschein

16-17 Uhr: 1,50€ pro Gutschein

Wir wünschen einen frohen Schuljahresbeginn!

Ihr Panama-Team

Sommerferienbetreuung

Das Thema „Wald-er-leben“ geht in die dritte Runde. Nachdem sich die Betreuungskinder bereits in den Winter- und Osterferien dem Thema Wald gewidmet haben, steht nun auch die Sommerferienbetreuung unter diesem Motto. Vom 25. Juni bis zum 6. Juli können Grundschulkinder den sommerlichen heimischen Wald in seinem Facettenreichtum kennenlernen und gemeinsam Zeit in der freien Natur verbringen.

Die Anmeldung steht ab sofort unter Formulare zum Download bereit.

Für die Bad Orber Grundschüler bietet der Martinus Förderverein vom 8. bis 12. Januar wieder ein spannendes und kurzweiliges Betreuungsprogramm. Für das gesamte Jahr 2018 wird das Thema „Wald-er-Leben“ im Mittelpunkt der Ferienbetreuung stehen. Zum Einstieg erforschen die Kinder in der letzten Winterferienwoche mit den Betreuerinnen alles rund um den Wald im Winter.

Angeregt durch viele Fragen erleben die Kinder spielerisch den Lebensraum von Tieren und Pflanzen in der kalten Jahreszeit. „Was machen die Waldtiere im Winter?“, „Halten Bäume Winterschlaf?“ und „Ist es im Winter ganz still im Wald?“, sind nur einige der Fragen, deren Antworten während der Betreuungszeit gemeinsam entdeckt und erforscht werden.

Die Betreuung findet vom 8. bis 12. Januar von 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr unter der Leitung von zwei Erzieherinnen und einer Künstlerin statt.

Das Anmeldeformular mit allen Informationen ist im Sekretariat der Martinus-Schule und unter Formulare erhältlich.

Vom 9. bis 13. Oktober: Herbstferienbetreuung in der Bad Orber Martinus-Schule

Einen ganz besonderen Workshop bietet der Martinus Förderverein im Rahmen seiner diesjährigen Herbstferienbetreuung für die Bad Orber Grundschüler: Die international beachtete Künstlergruppe LIGNA wird vom 9. bis 13. Oktober beim Martinus Förderverein zu Gast sein und mit den Betreuungskindern den Workshop „RADIO ORB“ durchführen, um fiktiv einen professionellen Radiosender für Bad Orb zu erschaffen.

Der fiktive Sender „RADIO ORB“ hat zwei Schwerpunkte: einen Sendebetrieb, der sich aus den Wünschen der Hörerinnen und Hörern zusammensetzt und Radioshows, die live vor Ort produziert und gleichzeitig ausgestrahlt werden. Diese Shows werden mit den Betreuungskindern vorbereitet und via Internetstream gesendet. In dem Workshop erleben die Kinder die Grundlagen des Radios und können sich mit der künstlerischen Radioproduktion vertraut machen.

Die Künstlergruppe LIGNA besteht aus Ole Frahm, Michael Hüners und Torsten Michaelsen. Sie sammeln in Ausstellungen, Filmabenden, Performances und Workshops lokale Anekdoten, mythische Erzählungen und Handlungen von denen, die der Rechtsordnung nicht entsprechen. Ihre Arbeiten wurden mehrfach mit internationalen Preisen ausgezeichnet. Mehr über LIGNA unter http://www.ligna.org.

Die genaue Location, voraussichtlich ein lehrstehendes Ladengeschäft in der Bad Orber Innenstadt, wird in Kürze auf unserer Homepage zu finden sein.

Die Betreuung findet vom 9. bis 13. Oktober von 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr statt.

Das Anmeldeformular mit allen Informationen ist im Sekretariat der Martinus-Schule und unter Formulare erhältlich.

 

Liebe Eltern der zukünftigen Erstklässler,

im Anschluss an den Elternabend am 14. August stehen Ihnen die Erzieherinnen der Panama-Grundschulbetreuung in den Betreuungsräumen (Aufgang zur Turnhalle linkerhand bzw. links neben dem Lehrerzimmer) für Fragen und Anmeldungen zur Verfügung!

Herzlichst,

Ihr Panama-Team

Liebe Eltern,
um Missverständnissen bei den Sommer-Abbuchungen vorzubeugen, würden wir die nächsten Monate gerne kurz erläutern:
– im Zuge der Betreuung Ihres Kindes im Panama fließen 11 Monate in die Berechnung ein
– immer ein Monat in den Sommerferien ist beitragsfrei: in 2017 ist dies der August
– der Juli wird demnach berechnet, auch wenn in 2017 die ersten 4 Wochen der Ferien in diesen Monat fallen (wenn die Ferienbetreuung genutzt wird, wird diese gegengerechnet)
– um u.U. stattfindende Wechsel und Umbuchungen in den ersten Wochen des neuen Schuljahres abzufangen, wird im September NICHT abgebucht
– die Abbuchungen des Septembers werden im Oktober – mit diesem Monat gemeinsam – vorgenommen
Wir wünschen allen Familien einen schönen Sommer, entspannte Ferien und dann einen guten Neustart in ein gut betreutes Schuljahr 2017/2018.
Herzliche Grüße
Ihr Team rund ums Panama